Holz als Geldanlage in Europa, Eurpäisches Holz-Invest, solide Geldanlage hohe Rendite, Edelholz als Kapitalanlage
Holz und Edelholz als krisensichere Sachwert-Geldanlage

GELDANLAGE HOLZ


Vorteile und Erfahrungen mit Holz als Geldanlage

  • Holz ist eine sehr solide Sachwert-Geldanlage
  • Wer in Holz als Geldanlage investiert, braucht Zeit und wird bei hektischen Entscheidungen gebremst. Denn ein Holzinvestment ist auf Langfristigkeit ausgelegt. 
  • Ebenso verhält es sich mit den Holzpreisen. Allerdings kennen die Holzpreise in den letzten Jahrzehnten nur eine Richtung: nach oben.
  • Nach heutigem Stand der Steuergesetzgebung kann die Geldanlage in Holz steuerfrei nach einem Jahr Haltedauer verkauft werden.
  • Holz als Geldanlage ist ein einfaches Produkt, welches jeder Geldanleger kennt und versteht. 
  • Holz ist eine Geldanlage, welche sich vermehrt. Zum einen steigt der Wert des Holzes und zum anderen erhöht sich auf Grund des Baumwachstums die Holzmenge.
  • Holz kann kaskadiert genutzt werden. Nach dem Ende der ersten Nutzungsphase von Holz (z.B. als Möbel) kann es anders weitergenutzt oder als Brennmaterial verkauft werden.
  • Holz als Geldanlage wirkt positiv auf das Klima, da die Bäume beim Wachstum Kohlenstoff aus der Luft binden und Sauerstoff freigeben. Das gilt ebenso für außerhalb von Europa angebautes Holz als Geldanlage, da der Klimaeffekt global wirkt.
  • Gute Jahresrenditen von Holz als Geldanlage bewegen sich häufig im oberen einstelligen Bereich Prozentbereich — abhängig von der Laufzeit, der Holzart und der Wachstumsgeschwindigkeit am Holzstandort.

Erfahrungen mit Holz als Geldanlage

Die meisten Anbieter von Holz als Geldanlage pflanzen ihre Bäume in wärmeren Ländern, wo schnell viel Holz produziert werden kann. Gute Anbieter (Geldanlage Holz) halten dort viele erfahrene Mitarbeiter vor, die sich während der Wachstumszeit um ihre Geldanlage, um ihre Bäume, um ihr Holz kümmern. Das kostet zwar Geld, ist aber aufgrund der ungleich besseren erzielten Holzqualität ein gutes Investment. Mehr Holz und zu einer besseren Qualität erhöht die Rendite aus Ihrer Holz-Geldanlage erheblich.

Häufig ist der Verkauf des produzierten Holzes nicht nur auf dem Weltmarkt, sondern auch innerhalb der Unternehmensgruppe des Anbieters zum besten Preis möglich. Holz von gleichbleibender Qualität, was bei Holzplantagen Standard ist, erzielt dauerhaft die besten Preise. Davon profitieren Sie als Geldanleger in Holz.

Edelholz als Geldanlage mit guter Rendite

Einen weiteren Rendite-Turbo können Sie nutzen, wenn Sie in Edelholz Ihr Geld investieren. Denn Edelholz erzielt die höchsten Renditen bei Investments in Holz.

Geldanlagen in Edelholz — so lautet das Geschäftsmodell einschlägiger Anbieter.

Sichere Erträge mit Dreifach-Garantie beim Kauf von Holz/Edelholz-Plantagen
Hier gibt es Infos zu Geldanlagen mit Dreifach-Garantie sowie sicheren Erträgen aus Holz bzw. Edelholz-Plantagen - per E-Mail und ohne Verpflichtung.

Holzeinschlag in Deutschland nach Holzart

Statistik: Holzeinschlag in Deutschland nach Holzart (Laub- und Nadelholz) in den Jahren 2003 bis 2013 (in 1.000 m³ ohne Rinde) | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista


Geldanlage-Holz-Themen sind Holz und Edelholz als krisensichere Sachwert-Geldanlage. GELDANLAGE HOLZ.

Letzte Änderung: Sonntag, 08.05.2016   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Stuttgart
Holz als Geldanlage in Europa, Eurpäisches Holz-Invest, solide Geldanlage hohe Rendite, Edelholz als Kapitalanlage

geeldanlageen steuerfrei und zudem auch Kapitalanlegen mit Rendite verständlicherweise auch geldaanlaagen und parallel Geldanlegen mit guter Rendite sowie selbstverständlich gelddanlagen, zusammen mit Vergleich von ökologischen Geldanlagen und grünen Kapitalanlagen. Man zählt folgendes hinzu ggeldanlaggen als auch Geld sicher anlegen beziehungsweise gelldanllagen inklusive Geldanlagen vergleichen.